Türmli
  • Projektdetails öffnen

Türmli , Altdorf UR 2009/2011

Aus Unterhaltsgründen wurde die Innentreppe im Türmli erneuert. Das Türmli ist ein Schutzobjekt von nationaler Bedeutung und zählt zu den ältesten Bauten in Uri. Im 13. Jahrhundert als Statussymbol in Form eines steinernen Wohnturms errichtet steht es im Dreiklang mit dem Rathaus und dessen Vorplatz. Das 34.4 m hohe Türmli erscheint wie ein frei stehender Campanile und evoziert ein städtisches Ambiente mit repräsentativem Charakter.

Die neue Treppe ist um ein durchgehendes Treppenauge entwickelt und macht den gemauerten Wohnturm als offenen Raum erlebbar, seine Geschichte wird lesbar und sichtbar.

Artikel Neues Herzstück, Karton 2014 / 05.